Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

nächste Auftritte:

Chorkonzert

Aula der Uni Eichstätt

25. Mai 2019

Ton ab

und

EI-VOX

Der Chor "ton ab" wurde im Herbst 2007 von der Chorleiterin Susanna Edelmann und einigen sangesfreudigen WasserzellerInnen gegründet. Inzwischen besteht er aus etwa 40 Mitgliedern aus Eichstätt und Umgebung.

"Wir singen, was uns gefällt.", sagen sich die Sängerinnen und Sänger, und daher findet sich ein tschechisches Lied neben einem schwedischen und ein Gospel neben dem Chanson "Rote Rosen", das Hildegard Knef bekannt gemacht hat. "ton ab" unter der Leitung von Susanna Edelmann betätigt sich nicht nur vokal, sondern lässt auch Klavier, Geige, Shaker, die hölzernen Claves und – mit erstaunlicher Wirkung – die Blockflöte erklingen. Ein Höhepunkt ist zweifellos das mit Bongos untermalte, afrikanisch klingende "Diwo kha naha tu". Auf gut Bayerisch: "Die wo keinen Namen haben tun."